Neuigkeiten von und neben dem Sportplatz

TGB Aktuell

Sieg gegen den Tabellenführer - SG Bitzen/Siegtal schlägt die SG Mittelhof/Niederhövels II

SG Mittelhof/Niederhövels II - SG Bitzen/Siegtal 0:2 Unsere erste Mannschaft brachte dem bis dahin ungeschlagenen Gastgeber die erste Saisonniederlage bei. In einem ruppigen und kampfbetonten Spiel behielt unsere Mannschaft die Oberhand und siegte verdient mit 2:0. Zwar fiel der Führungstreffer in der ersten Halbzeit etwas glücklich durch ein Eigentor, nach dem Rene Fröhling einen langen Ball in Richtung des gegnerischen 16ers schlug, dennoch war die Führung zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient. In Halbzeit Zwei erhöhte unsere Mannschaft dann per Elfmeter auf 2:0, den Rene Fröhling souverän ins linke Eck verwandelte. Tomasz Sowa wurde zuvor vom gegnerischen Torhüter in aussichtsreicher P

Zweite Mannschaft weiterhin erfolglos

SG Mittelhof/Niederhövels III - SG Bitzen/Siegtal II 3:1 Am Freitagabend war unsere Reserve zu Gast bei der dritten Auswahl der SG Mittelhof/Niederhövels. In einem kampfbetonten Spiel kam unsere Elf zwar zu der ein oder anderen hochkarätigen Torchance, mehr als der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2 durch Sebastian Hörster sprang aber nicht dabei heraus. Somit wartet die SG Bitzen/Siegtal II weiterhin auf den ersten Punktgewinn in der Kreisliga D.

Weyerbusch III lässt unserer Reserve keine Chance

SG Bitzen/Siegtal II - SSV Weyerbusch III 0:5 Unsere zweite Mannschaft empfing am gestrigen Spieltag die Drittvertretung des SSV Weyerbusch auf dem Sportgelände in Oppertsau. Sah man unter der Woche im Kreispokalspiel noch einen tollen Auftritt, wurde man bei diesem Spiel leider enttäuscht. Jubeln durfte nur der Gegner aus Weyerbusch - und das gleich fünfmal. Jetzt heißt es erst einmal diese Niederlage abzuhaken und den nächsten Spieltag in Angriff zu nehmen. Kommenden Sonntag sind unsere zu Gast bei der SG Mittelhof/Niederhövels.

Fulminantes Pokalspiel endet 6:1

SG Bitzen/Siegtal II - FSV Merkelbach 6:1 In der 2. Runde des Kreispokals empfing unsere zweite Mannschaft am Dienstagabend den FSV Merkelbach. Den Gästen aus dem Westerwaldkreis ließ man von Beginn an keine Chance, so dass man früh in der 12. Spielminute durch ein Tor von Robin Weller in Führung ging. Kurz vor der Halbzeit erhöhten Adrian Langenbach per Doppelpack (34. und 44. Minute) und Thorsten "Lumpi" Gümpel zum zwischenzeitlichen 4:0-Halbzeitstand. Auch wenn die Partie zu diesem Zeitpunkt nahezu entschieden schien, legte unsere zweite Mannschaft in der 2. Halbzeit nochmal nach. Sebastian Hörster erhöhte auf 5:0 (48. Minute) ehe Adrian Langenbach mit seinem dritten Tor am Abend in der

Zweite Mannschaft verliert in Betzdorf mit 1:2

SG Betzdorf II - SG Bitzen/Siegtal II 2:1 Im ersten Auswärtsspiel der laufenden Saison musste unsere zweite Mannschaft eine knappe Niederlage einstecken. Der Gastgeber ging zunächst mit 2:0 in Führung, ehe Thorsten Gümpel in der 85. Minute den Anschlusstreffer per Strafstoß erzielte.

Unentschieden im Duell mit den Sportfreunden aus Selbach

Spfr. Selbach - SG Bitzen/Siegtal 2:2 Im Duell mit dem letztjährigen Aufstiegsaspiranten aus Selbach, gelang unserer ersten Mannschaft nur ein 2:2-Unentschieden. Auch wenn es zum Ende der zweiten Halbzeit noch die Chance auf den Siegtreffer gab, ist das Ergebnis mehr als gerechtfertigt. Von unserer Mannschaft kam über 90 Minuten gesehen einfach zu wenig, so dass der Gegner trotz der 2:0-Führung den Spielstand egalisierte. Die Tore für die SG erzielte Christian Elster (7. und 42. Spielminute)

Starker Auftritt zum Saisonstart: SG Bitzen / Siegtal schlägt Wallmenroth II mit 4:0

SG Bitzen / Siegtal - SG Wallmenroth II 4:0 Unsere erste Mannschaft präsentierte sich im Vergleich zum Pokalspiel am vergangenen Sonntag deutlich verbessert und zeigte im ersten Saisonspiel gegen die SG Wallmenroth II einen starken Auftritt. Mit hohem Einsatzwillen kontrollierte man über weite Strecken das Spiel und erarbeitete sich bereits früh in der ersten Spielhälfte einige Torchancen, die zunächst noch ohne Erfolg blieben. Erst nach einer knappen halben Stunde brachte Christian Elster mit einem Doppelpack (31. und 36. Spielminute) die SG Bitzen / Siegtal auf die Siegerstraße. Nach der Halbzeitpause drehte der Gast aus Wallmenroth kurz auf, ehe Sascha Nelles nach toller Vorarbeit von T

Zweite Mannschaft gibt Auftaktsieg aus der Hand

SG Bitzen / Siegtal II - DJK Friesenhagen II 2:4 Zunächst schien es so, als könnte unsere zweite Mannschaft die neue Saison 2020/2021 mit einem Sieg gegen die Gäste aus Friesenhagen einfahren. Nach Toren von Sebastian Hörster und Philipp Engel ging man noch mit einem Spielstand von 2:0 in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte des Spiels verlor man aber immer mehr die Ordnung und gab die Partie letztendlich völlig aus der Hand. Friesenhagen schlug daraus Kapital und drehte mit vier Toren das Spiel zum 2:4-Endstand.

Unglückliche Niederlage im Testspiel gegen den FSV Kroppach

FSV Kroppach - SG Bitzen / Siegtal 2:0 Am Mittwochabend trat unsere erste Mannschaft bei einem Testspiel gegen den mittlerweile klassenhöheren FSV Kroppach an. Den Zuschauern bot sich eine ausgeglichene Partie, in der der Gastgeber am Ende mit zwei glücklichen Treffern als Sieger vom Platz ging. Bei einer besseren Chancenverwertung wäre für unser Team mehr drin gewesen. Dennoch war es eine gute Trainingseinheit sowie Vorbereitung auf das erste Meisterschaftsspiel am Wochenende (06.09.2020, Anstoß 15 Uhr auf der Kaufmannshalde)

virus-4937553_1920.jpg

- WICHTIG -

Aktuelle COVID-19 Informationen zu den Heimspielen

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter