Derbysieg - TuS Bitzen II schlägt Rivalen aus Etzbach

TuS Bitzen II - FK Etzbach II (9) 3:2

Am Mittwochabend stand das Nachholspiel gegen die Reserve des FK Etzbach auf dem Spielplan. In einem erwartet hitzigen Spiel, in dem der Schiedsrichter insgesamt elf (!) Verwarnungen aussprach, zeigte unsere zweite Mannschaft dem Rivalen aus Etzbach wer Platzherr ist und gewann am Ende verdient mit 3:2. Erwin Tjart brachte den TGB zunächst mit einem verwandelten Frei- und Strafstoß auf die Siegerstraße (30., 44.), ehe Sebastian "Lizzy" Hörster (86.) den späten Siegtreffer zum 3:2-Endstand markierte.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter