TuS Bitzen entführt Malberg II in einer torlosen Partie einen Punkt

28/04/2019

SG Malberg/ Rosenheim II - TuS Bitzen   0:0

 

Unter der Woche gab Björn Hoffmann bekannt, dass er sein Amt als Trainer niederlegt und für die letzten drei Meisterschaftsspiele nicht mehr zur Verfügung steht. Aus diesem Grund übernehmen René Fröhling und Alexander Wemhöner interimsweise bis zum Saisonende, ehe ab der kommenden Saison mit Klaus Benner bereits ein erfahrener Trainer auf die Übernahme der Mannschaft wartet. 

Im ersten Spiel nach Björn Hoffmann zeigte sich unsere erste Mannschaft trotz der vielen Ausfälle einsatzwillig und kämpferisch gegen die Malberger Reservemannschaft. Sascha Nelles verpasste nach rund 10 Minuten eine gute Möglichkeit aus aussichtsreicher Position zur Führung. Die ein oder andere weitere Chance ergab sich im weiteren Spielverlauf ebenfalls, doch musste man sich auch vielen Angriffen der Gastgeber entgegenstellen. René Gerhards erfüllte seine Rolle als Torhüter in diesem Spiel hervorragend und vereitelte mit seinen Paraden den Rückstand. Das Spiel endete somit ohne einen Treffer mit 0:0. Insgesamt ein verdienter Punktgewinn, mit dem man gestärkt in das kommende Heimspiel (05.05.19) gegen Betzdorf-Bruche gehen kann.

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload