Bitzen effektiv - 3:0-Erfolg beim SV Gehlert

28/10/2019

SV Gehlert - TuS Bitzen   0:3

 

Nach einer schwachen Anfangsphase, bei der man in der ersten Viertelstunde des Spiels nicht so recht zur Ordnung finden wollte und dem Gegner somit die ein oder andere Torchance ermöglichte, konnte sich unsere Mannschaft letztendlich durchaus verdient mit 3:0 beim SV Gehlert durchsetzen. Gleich mit dem ersten nennenswerten Angriff vollendete Hendrik Weller in der 17. Spielminute zum 1:0. Fortan fand man besser ins Spiel, so dass der Druck des Gastgebers deutlich nachließ und in der eigenen Hälfte weniger Alarmbereitschaft herrschte. In der zweiten Halbzeit verwertete Alexander Wemhöner nach einem per Freistoß verursachten Lattentreffer den Abpraller zum 2:0 (53. MInute). Das 3:0 besorgte dann der kurz zuvor eingewechselte Nathan Mutiyasey mit seinem ersten Ballkontakt im Spiel (75. MInute). Aufgrund der offensiven Spielweise von Gehlert ergaben sich anschließend noch einige Chancen das Ergebnis zu erhöhen, doch leider fehlte im Abschluss die letzte Entschlossenheit. 

 

Insgesamt ein verdienter Auswärtserfolg, bei dem unsere Mannschaft ein besseres Gesicht zeigte, als in den vergangenen Partien gegen Weyerbusch, Bruchertseifen oder Merkelbach. 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload