A-Junioren bleiben weiterhin ungeschlagen

JSG Selters – JSG Hammerland Bitzen 2:2


Beim Auswärtsspiel in Selters reichte es leider nur zum Unentschieden trotz zweimaliger Führung durch Luis Demmer und Colin Guilavogui. Mit Pfosten- und Lattentreffern hatte Selters das Glück auf seiner Seite, bei den Hammerland-Bitzenern fehlten allerdings auch einige Stammkräfte, sodass der Punktgewinn am Ende für Selters gar nicht mal unverdient war.



JSG Hammerland Bitzen – JSG Gebhardshainer Land 2:0


Im letzten Spiel der Hinrunde und im Jahr 2021 kam die Mannschaft von Rene Meyer zu einem verdienten Heimerfolg. Das 1:0 durch Xavier Kemper (25.) hatte Bestand bis zur 85. Spielminute. Kai Leon Graß erkämpfte sich 5 Minuten vor Abpfiff den Ball und schlenzte unhaltbar zum vielumjubelten 2:0 ins Eck.

Somit konnte die A1 der JSG Hammerland Bitzen die Hinrunde bei 8 Spielen mit 6 Siegen sowie 2 Remis abschließen. Ein toller Erfolg, der in der Rückrunde alle Chancen offen lässt, weiterhin um die Meisterschaft mitzuspielen!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter