A1-Junioren der JSG Hammerland Bitzen beenden die Hinrunde auf Platz 1

Die A1-Jugend der JSG Hammerland Bitzen spielte im letzten Spiel vor der Winterpause gegen die JFV Oberwesterwald auf dem Kunstrasen in Hamm 2:2 unentschieden. Nach gutem Beginn mit einem Treffer durch Luis Demmer kam der Gast besser is Spiel und zum verdienten 1:1. Nach der Pause ging Oberwesterwald in Führung, was unsere AJugend wiederum aufweckte. In der letzten halben Stunde des Spiels bestimmte die Heimelf das Geschehen und kam folgerichtig zum 2:2 Ausgleich durch Raul Seitz. Trotz weiterer Chancen gelang kein weiterer Treffer.

Eine erfolgreiche Hinrunde wird damit auf Platz 1 beendet bei einem bzw. zwei Spielen weniger bei den Verfolgern. Von 9 Spielen wurden 6 gewonnen, 2 unentschieden gespielt und nur eins verloren. Mit etwas Glück ist also in der Rückrunde noch einiges möglich für das Team von René Meyer...

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter