Erste Mannschaft teilt sich erneut die Punkte mit dem Gegner

SSV Weyerbusch II - SG Bitzen/Siegtal 2:2


Zum dritten mal in Folge spielt unsere erste Mannschaft Unentschieden in der noch jungen Saison. Zwar ist man in der Kreisliga C 2 weiterhin ungeschlagen und rangiert aktuell auf Rang 4, dennoch verpasst unsere Mannschaft erneut den Sieg und damit wichtige Punkte im Aufstiegsrennen. René Fröhling traf bereits mit dem ersten Torschuss gegen den Gastgeber aus Weyerbusch zum 1:0 aus unserer Sicht. Es folgten noch weitere nennenswerte Torchancen, die Führung konnte allerdings nicht weiter ausgebaut werden. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit machte man es dem Gegner dann an einigen Stellen zu einfach, so dass Weyerbusch zunächst nicht nur ausglich, sondern auch kurz vor dem Pausenpfiff auch noch den Führungstreffer erzielte. Mit 1:2 ging es dann in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel spielte unsere Mannschaft mit merklich mehr Druck auf das gegnerische Tor, wollte unbedingt den wichtigen und mehr als verdienten Ausgleich erzielen. Dieser fiel dann nach einem Freistoß, den Danny Weller scharf auf den langen Pfosten spielte, wo erneut René Fröhling goldrichtig stand und das 2:2 erzielte. Damit war dann auch das letzte Tor des Spiels gefallen. Zwischenzeitlich verabschiedete sich noch der gegnerische Abwehrspieler mit einer roten Karte wegen einer Notbremse an Hendrik Weller frühzeitig vom Spielfeld. Die Überzahl konnte unsere "Erste" hingegen nicht ausnutzen. Für einen Sieg reichte es an diesem Spieltag insgesamt dann auch nicht, so dass das Unentschieden am Ende den Spielverlauf gerecht widerspiegelt.


Am kommenden Samstag (11.09.21) spielt die erste Mannschaft dann gegen die Reserve der SG Honigsessen/ Katzwinkel. Anstoß ist um 15:30 auf dem Rasenplatz in Oppertsau. Die zweite Mannschaft empfängt tags darauf die SG Malberg/Rosenheim III auf der "Kaufmannshalde" in Bitzen. Anstoß ist um 12:30 Uhr.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter