Kantersieg gegen DJK Friesenhagen II

DJK Friesenhagen II - SG Bitzen/Siegtal 2:6


Am Freitagabend gastierte unsere Mannschaft bereits schon um 18.15 Uhr bei der Reserve der DJK Friesenhagen. Dabei gelang unserer "Ersten" ein Auftakt nach Maß: Linus von Weschpfennig markierte bereits in der ersten Spielminute per Kopf den Führungstreffer. Knappe fünf Minuten später erhöhte Christian Elster mit einem sehenswerten Distanzschuss auf 2:0. (6. Minute). Anschließend stabilisierte sich das Spiel aus Sicht des Gastgebers und bis zur Pause kamenn erstmal keine weiteren Treffer hinzu. Nach der Halbzeitpause sollte sich dies jedoch schnell ändern: Christian Elster drückte den Ball zunächst zum 3:0 (50. Minute) über die Linie, ehe Luca Schmidt sich in der 53. Minute hervorragend in der gegnerischen Hälfte durchsetzte und dem Torhüter beim 4:0 keine Chance ließ. Bei diesem Ergebnis schien das Spiel bereits entschieden, doch Friesenhagen gab sich nicht auf und nutzte eine schwache Phase unserer Mannschaft aus, um wieder bis auf zwei Tore heran zu kommen (56.,63. Minute). In der Schlussphase des Spiels machte unsere SG dann durch die Treffer von Adrian Langenbach (83. Minute) und Nathan Mutiyasey (90. Minute) alles klar und fuhr einen verdienten 6:2-Auswärtssieg ein.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter