SG Bitzen/Siegtal II unterliegt dem SSV Weyerbusch III mit 4:2

SSV Weyerbusch III - SG Bitzen/Siegtal II 4:2


Im letzten Spiel diesen Kalenderjahres musste unsere zweite Mannschaft auswärts bei der dritten Mannschaft des SSV Weyerbusch antreten. Leider erwischte man dort alles andere als einen guten Start in die Partie, denn der Gastgeber verbuchte bereits in den ersten zehn Minuten zwei Treffer. Erst danach kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, so dass man dem gut aufgelegten SSV Paroli bieten konnte. ZDie Konzentration konnte allerdings nicht über die gesamte erste Hälfte aufrecht erhalten werden, wodurch sich gerade in der Defensive einige Fehler zeigten, die der Gastgeber konsequent ausnutzte und zwei weitere Treffer folgen ließ. Mit einem Zwischenstand von 4:0 ging es in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang fühlte sich Weyerbusch schon durch die komfortable Führung zu sicher. Unsere Mannschaft hatte dadurch mehr vom Spiel, nutzte die Tormöglichkeiten leider erst zum Ende hin aus, als René Gerhards per Doppelpack auf 4:2 verkürzte (85. und 90. Minute). Die Partie konnte zu diesem Zeitpunkt nicht mehr gedreht werden. Am Ende bewies man zwar eine gute Moral, doch die Punkte blieben an diesem Spieltag in Weyerbusch. Unsere zweite Mannschaft schließt mit dieser Niederlage das Kalenderjahr 2022 ab und überwintert in der Kreisliga D2 auf dem 9. Tabellenplatz.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter