Souveräner Sieg im Kreispokal - Erste Mannschaft ist in der nächsten Runde

SG Herdorf III - SG Bitzen/Siegtal 0:5



Am Dienstagabend hat unsere erste Mannschaft einen ungefährdeten Sieg gegen die SG Herdorf III in der zweiten Pokalrunde eingefahren und ist somit eine Runde weiter. Unsere Mannschaft kontrollierte von Beginn an die Partie und erzielte bereits in der 4. Minute durch Max Rötzel den Führungstreffer. Luca Schmidt (9. Minute) und Nathan Mutiyasey (30 Minute) erhöhten noch zum 3:0. Mit diesem Spielstand ging es dann in die Halbzeitpause. Im zweiten Abschnitt sollte es ebenfalls nicht lange bis zum Treffer dauern. Luca Schmidt vollendete eine starke Passkombination zum 4:0 (49. Minute). Den Schlusspunkt setzte Linus von Weschpfennig, der dem gegnerischen Torhüter aus kurzer Distanz keine Chance ließ (60. Minute).


Ein mehr als verdienter Sieg, der bei einer besseren Chancenverwertung auch höher hätte ausfallen können.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter